Mitarbeit im Verwaltungsdienst

EKD - Evangelische Kirche in Deutschland

Mitarbeit im Verwaltungsdienst

EKD - Evangelische Kirche in Deutschland

Brussels, Belgium

Im Brüsseler Büro des Bevollmächtigten des Rates der EKD bei der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union als Einrichtung der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Teilzeitstelle (75%) im Verwaltungsdienst zu besetzen.

Die EKD koordiniert in Deutschland die Zusammenarbeit der in ihr zusammengeschlossenen 20 Landeskirchen und vertritt die Anliegen der evangelischen Kirche in Staat und Gesellschaft.

Neben der Rolle als kirchendiplomatische Vertretung bei den europäischen Institutionen erfüllt das Büro in Brüssel die klassischen Aufgaben eines Verbindungsbüros. Es informiert die EKD, ihre Gliedkirchen und Werke über aktuelle politische Entwicklungen und speist kirchliche Positionen in den Diskussions- und Entscheidungsfindungsprozess in Brüssel ein.

Ihre Aufgabenschwerpunkte u.a.:

  • Mitarbeit im Rechnungswesen;
  • Gebäudemanagement;
  • EDV-Tätigkeiten und technischer Support bei Veranstaltungen des Büros;
  • Beschaffungswesen und Aktenverwaltung;
  • Vorbereitung der Sitzungssäle und Mitarbeit bei der organisatorischen Betreuung von Besuchergruppen;
  • Mitarbeit im Verwaltungsdienst.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufs- bzw. Fachschulausbildung;
  • Gute Kenntnisse der arbeitsplatzbezogenen EDV im Bereich Microsoft Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook) sowie Anwenderkenntnisse im Bereich der Adressdatenbanken;
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache, Französisch-, Englisch- oder Niederländischkenntnisse sind erwünscht;
  • Teamfähigkeit, Engagement und Flexibilität;
  • Ein hohes Maß an Loyalität und Diskretion;
  • Sie sind bereit, das evangelische Bekenntnis zu achten und im beruflichen Handeln den Auftrag der Kirche zu vertreten, zu fördern und sich zur vertrauensvollen Zusammenarbeit zu verpflichten.

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Beschäftigung in einem Ortskraftverhältnis mit einem Entgelt nach Entgeltgruppe 8 Dienstvertragsordnung der EKD (vergleichbar TVöD Bund);
  • Eine interessante Tätigkeit an einer Schnittstelle zwischen Kirche und Politik in einem internationalen Umfeld;
  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem engagierten Team;
  • Die Sozialleistungen des öffentlichen/kirchlichen Dienstes in Deutschland. U.a. wird eine Kinderzulage gezahlt.

Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin des Büros der EKD in Brüssel, Frau Oberkirchenrätin Katrin Hatzinger (Tel.: 0032-2-230-1639), oder der Verwaltungsleiter des Büros, Herr Harald Krauth (Tel.: 0032-2-282-1033), gern zur Verfügung.

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail bis zum 1. Oktober 2020 an: harald.krauth@ekd.eu.

Informationen zur EKD – Büro Brüssel – finden Sie im Internet unter: www.ekd.eu.

Don't forget to mention BrusselsJobs when applying.

Share this Job

© EuroJobsites 2020

EuroJobsites is a registered company number: 4694396 VAT number: GB 880 9055 04

Registered address: EuroJobsites Ltd, Unit 8, Kingsmill Business Park, Kingston Upon Thames, London, KT1 3GZ, United Kingdom

Newsletter | Recruit | Advertise | Privacy | Contact Us

© EuroJobsites 2020

EuroJobsites is a registered company number: 4694396 VAT number: GB 880 9055 04

Registered address: EuroJobsites Ltd, Unit 8, Kingsmill Business Park, Kingston Upon Thames, London, KT1 3GZ, United Kingdom

This website uses cookies to make your experience better. Continued use of this website means you accept our cookie policy.  Accept Cookies